Fuchs

DaVinci-Bildbearbeitung

First-Class-Standard = Bildbearbeitung vom Feinsten

DaVinci Octane

„DaVinci” ist das Synonym für die höchste Leistungsklasse im Computer Publishing. Als Rechnerplattformen unserer zwei „DaVinci-Workstations” dienen zwei „SiliconGraphics OCTANE”. Mit diesen Systemen werden in nur einem Programm mit einer Bedienoberfläche die komplette Bildbearbeitung, sowie der gesamte Seitenaufbau bewältigt.

„DaVinci” ist eine Workstation, mit der schwierigste Aufgaben der Bildbearbeitung oder des Seitenaufbaus gelöst werden können.

  • Schnelles Öffnen von Tiff-Dateien (z.B. 1 GB in 10 Sekunden)
  • Absoftungen, Transparenzen und Spezialeffekte
  • Skalierung von Bilddaten
  • Perspektivische Verzerrung von kompletten Seitenaufbauten mit Verläufen und sonstigem Inhalt, u.a. zur Erstellung von Dummys, z.B. Verpackungen, alles unter Erhalt der Hochauflösung (Konturdaten) und daher ohne Verpixelung an den Rändern
  • Definition von Überfüllungen in Breite, Richtung, Wert oder Farbe, auch in Sonderfarben
  • Farbkorrekturen einzelner Elemente, auch auf komplett montierten Seiten oder auf Vektordateien, unter Erhalt der Hochauflösung
  • Erstellung von Tiffs mit oder nur in Sonderfarben
  • Sichtbarmachung von PostScript-Files und vollständige Edition dieser, auch aus dem DOS-Bereich